TV-Apps und das nagelneue iPad pro

Gleich doppelt hat Jürgen Huber heute die zahlreichen Ratsuchenden im Internetcafé 55plus-Südwerk verzückt. Erst gab er in seinem traditionellen Kurzvortrag zum Beginn eines Monats sofort nachvollziehbare Tipps zum kostenfreien Fernsehen auf dem PC, Laptop, Tablet oder Smartphone und dann präsentierte er genüsslich sein neues iPad pro, das nicht nur pfeilschnell ist sondern auch über ein brillantes Display verfügt.

Im zweiten Teil des Nachmittags hat sich die Apple-Gruppe zum ausführlichen beschnuppern des iPad pro ins Obergeschoss zurückgezogen. In der Windows- und Android-Welt ging es überwiegend um die Handhabung der teils ebenfalls nagelneuen Smartphone.

“Weil ich noch gutes Stück von 55 entfernt bin, habe ich mich extra nicht geschminkt, damit ich als 55-jährige durchgehe”, berichtete lachend eine Ratsuchende, der unsere Berater beim Auspacken des neuen Smartphone, beim Einlegen der SIM-Karte und der Ersteinrichtung geholfen und ihr geduldig die wichtigsten Funktionen des neuen Geräts erläutert haben.

Die nächste Beratungsrunde ist am Mittwoch, 28. Juni 2017 von 16 bis 18 Uhr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.